Visualisierung komplexer Konzernstrukturen

Artikelnummer: 00000061

Lieferzeit: Keine Lieferzeit hinterlegt

 

Details

Presseinformation 

Visualisierung komplexer Konzernstrukturen 

 

Alle relevanten Informationen in optisch leicht und intuitiv erfassbarer Form sorgen für erfolgreiches Beteiligungsmanagement 

 

Willich, den 29. April 2009*** Vor dem Hintergrund der sich weiter zuspitzenden Wirtschaftskrise einerseits und der internationalen Verflechtung der Unternehmen andererseits wird das kosteneffiziente Management von Beteiligungen überlebenswichtig. Nur wenn komplexe Konzernstrukturen völlig transparent sind und aktuelle, konsolidierte Daten vorliegen, können Prozesse optimiert und Beteiligungen effektiv gemanagt bzw. gewinnbringend veräußert werden, mit dem einzigen Ziel, die Kosten soweit zu reduzieren, dass ein Überleben der Krise gewährleistet ist. Visualisierte Business Intelligence stellt dabei den Verantwortlichen alle Informationen in einer für Menschen optisch leicht und intuitiv erfassbaren Form dar. Auf der Basis seiner intelligenten Visualisierungssoftware OrgPlus hat HumanConcepts jetzt ein Tool zur Verwaltung von komplexen und heterogenen Firmenbeteiligungen entwickelt.    

 

Im dem neuen OrgPlus-Modul Beteiligungsmanagement werden zu jedem Unternehmen, das Beteiligungen an oder von anderen Unternehmen hält,  alle relevanten Prozesse und Kennzahlen, die für eine wertorientierte Steuerung der angeschlossenen Unternehmen notwendig und wichtig sind, abgebildet und visualisiert. Das neue Modul liefert dabei sowohl eine Stichtagsbetrachtung wie auch eine historische Ansicht der gesamte Unternehmensgruppe kapital- und managementseitig und dokumentiert sämtliche Verantwortlichkeiten, Entscheidungsprozesse und Ressourcen sowie alle Kapitalverhältnisse und Kapitalflüsse. Über frei definierbare Benchmarks hinsichtlich des Standorts, der Infrastruktur, der Mitarbeitereffektivität und einer branchen- und headcount-bezogenen Umsatzrelation lassen sich auch komplexe Unternehmensgruppen und Konzerne schnell und einfach kontrollieren. 

 

Die Anzahl der darstellbaren Beteiligungsverhältnisse ist unbegrenzt. Im Einzelnen gibt das Beteiligungsmodul von HumanConcepts Aufschluss über das gezeichneten Kapital, die Geschäftsanteile, die Beteiligungsquoten mit Nennung des Anteilseigners und der prozentualen Anteile, die Segmentzuordnung und Länderzuordnung der Unternehmen, ihre Registernummern mit Registergericht und Treuhandverhältnissen, die Namen sämtlicher Vorstände und Geschäftsführer mit Angabe ihrer Amtszeit (von-bis) und ihrer Vertretungsbefugnisse und listet den kompletten Beirat bzw. Aufsichtsrat inklusive der Mandatsdauer der einzelnen Mitglieder auf.  Darüber hinaus beantwortet das Tools Fragen zur Ergebnisabführung, zu Patronatserklärungen, zu Dienstleistungsverträgen inklusive Erläuterungen und zu Vorratsgesellschaften und im Zuge von Umfirmierungen über den Gründungsnamen und ältere Firmennamen. 

Die eingebaute Drag & Drop-Navigation macht Veränderungen sofort sichtbar und bietet damit die Möglichkeit in Realtime „Was-wäre-wenn-Szenarien“ durchzuspielen, deren Auswirkungen auf wichtige Messdaten wie Mitarbeiterzahl, Budget oder Kontrollspanne, Beteiligungsquoten und –verhältnisse, Umsatz-/Gewinnrelationen und Effektivität  sofort angezeigt werden. Auf diese Weise können im Vorfeld strategischer Entscheidungen die Veränderungen und deren Auswirkungen auf das Unternehmen durchgespielt werden.  

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden